Aktionen

Informationen zu „Hølhynd“

Basisinformationen

AnzeigetitelHølhynd
StandardsortierschlüsselHølhynd
Seitenlänge (in Bytes)5.194
Seitenkennnummer3873
Seiteninhaltssprachede - Deutsch
SeiteninhaltsmodellWikitext
Indizierung durch SuchmaschinenErlaubt
Anzahl der Weiterleitungen zu dieser Seite0

Seitenschutz

BearbeitenAlle Benutzer (unbeschränkt)
VerschiebenAlle Benutzer (unbeschränkt)
Das Seitenschutz-Logbuch für diese Seite ansehen.

Bearbeitungsgeschichte

SeitenerstellerTorkin Fuloesse (Diskussion | Beiträge)
Datum der Seitenerstellung22:02, 3. Jan. 2017
Letzter BearbeiterTorkin Fuloesse (Diskussion | Beiträge)
Datum der letzten Bearbeitung16:36, 17. Feb. 2017
Gesamtzahl der Bearbeitungen7
Gesamtzahl unterschiedlicher Autoren1
Anzahl der kürzlich erfolgten Bearbeitungen (innerhalb der letzten 90 Tagen)0
Anzahl unterschiedlicher Autoren der kürzlich erfolgten Bearbeitungen0

SEO-Eigenschaften

Beschreibung

Inhalt

Artikelbeschreibung: (description)
Dieses Attribut steuert den Inhalt der Elemente description und og:description.
Der Hølhynd(ausgesprochen Hölhünd) ist ein großes mächtiges Tier. Sie werden ca. einen einen bis drei Meter groß, vom Fuß bis zur Schulter. Wenn sie sich aufstellen, können sie durchaus bis zu fünf Meter groß sein. Es ist durchaus möglich die Tiere zu reiten. Die Tiere werden höchstens 3 Jahre alt. Sie wirken weniger wie ein Hund und mehr wie ein wild gewordener Bär. Ursprünglich sind die Tiere in Eirenland beheimatet. Doch die Tiere sind von Natur aus neugierig und so landeten manche Exemplare auf den Schiffen Reisender und so findet man vereinzelt auch Rudel in anderen teilen der Welt. Speziell in Skarenland leben einige Rudel der Hølhynde. Sie passen sich schnell an andere Gegebenheiten an. Und aufgrund ihrer Neugier haben sie keine Angst vor Menschen. Männchen sind etwas größer und haben längere Reißzähne die der Mund des Tieres nicht ganz verstecken kann. Weibchen haben einen weißen Rücken.
Informationen von Extension:WikiSEO