Järnby Dorf: Unterschied zwischen den Versionen

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Das Järnby Dorf Järnby Dorf liegt nahe der Westküste, es ist ein recht kleines Dorf mit zirca xxx Einwohnern. Seine Bewohner die ,,Harten Järnböys´´…“)
(kein Unterschied)

Version vom 7. Juli 2016, 09:44 Uhr

Das Järnby Dorf

Järnby Dorf liegt nahe der Westküste, es ist ein recht kleines Dorf mit zirca xxx Einwohnern. Seine Bewohner die ,,Harten Järnböys´´ sind für Ihre besonders Männliche Lebensart bekannt und berüchtigt. Noch vor allen Gütern und Titeln zählt in Järnby einzig und allein die Ehre. Die Ehre entscheidet darüber wann du im Gasthaus ,,Zum hartem Eisen´´ etwas zu essen kriegst, oder ob du überhaubt beachtet wirst. Es gibt regelmäßig Männlichkeits Wettbewerbe um festzustellen wer der Männlichste aller Järnböys ist. Zu den Spielen gehört:

- Ringen mit dem Schilde (Name in Progress): Bei diesem Spiel befinden sich die beiden Wettkämpfer in einem von Quadrat aus vier Gefällten Bäumen die den Ringmakieren, sie sind leicht über Hüfthöhe montiert und Bilden so ein Barriekarde mit sowohl Luft darunter als auch darüber. In der Mitte des Ringes liegt ein Eisen Rundschild das von beiden Kontrahenten aufgenommen werden darf um sich zusätzliche durchschlagskraft oder einen Verteidigungsvorteil verschaft. Einer der Kontrahenten positioniert das Schild in der Mitte der andere sucht die Startecken aus für die maximale Fairniss. Regeln: es darf mit jeglicher Bekleidung gekämpft werden.

       es dürfen Keine Waffen auser dem eigenen Körper mit in den Ringgebracht werden.
       es wird von gegenüberliegenden Ecken gestartet.
       es gewinnte wer seinen Gegner aus dem Ring buxiert, darüber oder darunter ist dabei egal.
       besondere Ehre wird dem zuteil der seinen Wiedersacher durch einen der Bäume rammt und diesen dabei zerbricht! (nicht den Gegner, den Baum)


- Knack die Nuss: Bei diesem Spiel sitzen sich die Wiedersacher gegenüber, auf dem Tisch liegen 11 Nüsse die es mit dem Kopf zu Knacken gilt. Der mit mehr geknackten Nüsse siegt. Die Nüsse liegen in der Mitte und dürfen nur mit dem Kopf bewegt werden, mehrere Nüsse mit einem mal zu knacken ist möglich. Um zu verhindern das der Kontrahend Nüsse knackt darf er mit Kopfnüssen davon abgehalten werden. Bei diesem ,,Sport´´ erhielt der ,,Irre Uve´´ seinen beinahmen.


(Es folgen noch weitere Disziplienen)


Björn Alteisen


(viele der Holzarbeiten im Dorf sind vom ,,Irren Uve´´, robust jedoch mangelt es ihm seid einigen Wettkämpfen an Feinmotorik und so sind immer wieder Balken und pfosten zu sehen mit hervorstehenden Nägeln und sehr deutlichen Zeichen von Brachialem gehämmer im Holz zu sehen.