Blöksack

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Blöksack ist ein Hornblasinstrument, welches aus den Hörnern und dem Leder des Øgnablök von den Skarnländern angefertigt wird.

Aufbau

Ein kleines Mundstück dient dazu, den Blöksack aufblasen zu können. Der Blöksack besteht aus einem großen Luftsack aus Øgnablökleder, an dem unterschiedlich viele Øgnablökhörner eingearbeitet werden. Die Hörner werden zu diesem Zweck ausgehöhlt und schließlich mit Löchern versehen, um verschiedene Tonlagen erzeugen zu können. Man unterteilt die Hörner am Blöksack in zwei Kategorien.

  • Ödhorn - Ödhörner spielen stets ein und den selben ton, sie dienen zur musikalischen Untermalung.
  • Blökhorn - Das Blökhorn wird vom Musiker wie eine Flöte benutzt und dient zum erzeugen von Melodien.

Benutzung

Der Musiker klemmt sich den Blöksack unter seinen arm, während er durch das Mundstück Luft in den Sack hinein bläst. Nachdem der Sack aufgeblasen ist kann der Musiker, durch das zusammendrücken des Blöksacks unter seinem arm, die Luft aus dem Sack durch die Hörner entweichen lassen. Durch die spezielle Beschaffenheit und Verarbeitung der Øgnablökhörner, kann der Musiker nun die beliebtesten Volkslieder der Skarnländer spielen.

Anwendungsbereiche

Der Blöksack erfreut sich, dank seiner einzigartigen musikalischen Beschaffenheit, vielerlei Aufgabenbereiche.

  • Skarnlandhirten benutzen die quälenden Klänge des Blöksacks zum vertreiben von wilden Tieren
  • Seefahrende Skarnländer benutzen den Blöksack um sich in den dichten Nebeln um das Skarnland aneinander zu orientieren
  • Bei kriegerischen aufeinandertreffen wird der Blöksack von Skarnländern genutzt, um eine größere Truppenstärke vorzugaukeln (besonders hilfreich gegen Freisen)
  • Auch bei Volksfesten oder zur Folter wird der erfahrene skarnländische Bürger stets einen Blöksack zur Hand haben

Sonstiges

Umgangssprachlich ist Blöksack auch eine Beleidigung für einen Menschen mit sehr unangenehmer Stimme, oder dem man die Intelligenz eines Øgnablök nachsagt.