Der Göttliche Hauch

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sprache

Der göttliche Hauch ist die allgemein bekannte Sprache in der Welt von B.E.A.R.D.S.

Überlieferungen besagen, die Eiren hätten den Völkern den göttlichen Hauch gegeben, sodass sich diese untereinander verständigen können. Doch in den Augen der meisten Eirenländer, die weltoffen sind, Radikale haben die Meinung, den göttliche Hauch habe es schon gegeben, bevor es die Eiren gab.

Fast jedes Volk beherrscht den göttlichen Hauch, wenngleich starke regionale Dialekte die Sprache bestimmen.

So fällt es den Narii durchaus schwer, einer Konversion von Freisen, Skalmen und Isen zu folgen, ohne dabei den Überblick zu verlieren. (siehe Völker)

Schriftform

Die geschriebenen Worte bestehen aus Runen. Diese werden auf Steintafeln, Pergamenten, aber auch Waffen festgehalten.


  (Ideen anderer User erwünscht)