Der Trommler

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Trommler, oder das Wesen mit der Trommel ist eine Sagengestalt, über die sämtliche Geschichten erzählt werden, die von Jung und Alt gekannt werden. Einige erzählen von Heldentaten wie, Kinder nach Hause zu geleiten oder Truppen im Kampf zu ermutigen. Viele sagen es ist nur ein Gerücht, ein Hirngespinst der Leute die sagen, sie haben ihn gehört oder sogar gesehen. Ronor war der erste, der über den Trommler berichtet hatte, dass jedoch nur sehr spärlich.

Wer oder Was ist der Trommler ?

Viele meinen sie haben ihn gesehen, beschreiben ihn als Mensch, so groß wie ein Kind andere widerum sagen es ist ein menschenähnliches Wesen mit einem Tierkopf und so groß wie ein Baum. Die Gestalt soll über seinen langen schwarzen Haaren, einen Schleier tragen von dem ein grelles Licht ausgeht, von dem man sehr müde wird und schließlich einschläft. Sein Trommelspiel soll klingen, als ständen Hundert Mann mit Trommeln hinter einem.

Geschichte I

» Meine Männer und ich, sind am Schlachfeld angekommen, kurz davor haben wir unser Lager aufgebaut. Durch den Schneesturm am vorigen Tag sind unsere Kräfte am Boden und Kjell sind seine lieblings Zähen abgefrohren, ein Rückzug kam aber nicht in Frage den unsere Kameraden kämpften dort schon seit Tagen und warteten auf unsere Hilfe.« 
(Ronor: Der Trommler, S.12)

» Meine Truppe ist, zu meinem Erstaunen sehr motiviert sie reden über ein merkwürdiges trommeln. Heute werden wir zu unseren Kameraden stoßen, solange meine Männer so motiviert sind. « 
(Ronor: Der Trommler, S.13)

Auf den nächsten Seiten von Ronors Buch "Der Trommler" steht kein weiteres Wort über die Schlacht. Ronor sagte, er konnte sich nicht mehr daran erinnern. Er wusste nur noch das seine Truppe kurz vor der Abschlachtung stand bevor hinter ihnen ein helles Licht erschien und ein wunderschönes trommeln das Gebiet erfüllte. Ab diesem Zeitpunkt kann er sich nur noch daran erinnern das sie mit reicher Beute zum Dorf zurückkehrten.

Weitere Geschichten

Kinder sind neugierig und geraten gerne auf den falschen Weg, so dass die Mütter fast vor Sorge sterben. Es kann alles mögliche passieren, ein Tier könnte es angreifen oder es kann einem Hang herunter fallen. Nach mehreren Tagen tauchen sie jedoch plötzlich wieder auf, schlafend im Heuhaufen neben dem Haus. Die Kinder erzählen von einem schönen Trommelspiel, dem sie gefolgt sind und als sie ein helles Licht sahen, wachten sie plötzlich im Dorf wieder auf, auch Erwachsene wurden schon von ihm geleitet, aus Schneestürmen oder wenn sie die Karte falsch gelesen haben.

Das Trommler Lied

Das Trommler lied wurde nach dem Erfolg von Ronor, als dank verfasst und wird vor jeder Reise gesungen. Eltern siegen dieses Lied für ihre Kinder als Schlaflied, um ihnen zu versichern das sie im Schlaf in Sicherheit sind.

Mein Sohn, hörst du die Trommeln,
wie sie die Trümmer durchquern,
wo sich die Feinde tummeln,
die sich nur langsam nähern.

da dam da da, da dam da da der Trommler wird dich geleiten.
da dam da da, da dam da da der Trommler wird dich geleiten.

Mein Freund, hörst du die Trommeln,
wie sie die Wälder durchquern,
wo sich die Tiere tummeln,
die sich nur langsam nähern.

da dam da da, da dam da da der Trommler wird dich geleiten.
da dam da da, da dam da da der Trommler wird dich geleiten.

Mein Dorf, hört ihr die Trommeln,
wie sie die Landschaft durchquern,
wo sich die Truppen tummeln,
die sich nur langsam nähern.

da dam da da, da dam da da der Trommler wird euch geleiten.
da dam da da, da dam da da der Trommler wird euch geleiten.

Mein Feind, hörst du die Trommeln,
wie sie die Gräber durchquern,
wo sich die Toten tummeln,
die sich~ nicht~ mehr wehr‘n.

da dam da da, da dam da da der Trommler hat euch geleitet.
da dam da da, da dam da da der Trommler hat euch geleitet.

Die Trommlerin

Jahre lang gab es das Gerücht, dass es eine Trommlerin gibt, sie habe ein langes Kleid an und könnte die Frau des Trommlers sein. Manche sagten als sie am Sonnenaufgang in ein helles Licht schauten, sahen sie zwei Schatten, mit Trommeln um den Bauch. Es sah so aus als würden sie das Dorf in der Nacht zusammen beschützen. Es gibt auch Erzählungen in den es heißt das die beiden "Geliebten" sich nur am Sonnenaufgang und Sonnenuntergang sehen können.