Gröm

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gröm

Das Gröm ist ein legendäres Schwert, welches dem Alfa-Schmied MØrdekai HammerfØll gehört. Das von MØrdekai geschmiedete Schwert ist vor allem durch seine unfassbare Stabilität und Kraft bekannt.


Das Schwert Gröhm ist ein Anderthalbhänder mit einer Gesamtlänge von ca. 135cm, einer Klingenlänge von ca. 115cm und einer Grifflänge von ca. 20cm. Es wiegt außerdem ca. 2,5kg. Das Schwert hat zudem der Legende nach eine besondere Kraft, die dem träger in jedem Kampf den Sieg bringen soll.


Das Schwert hat einen Griff aus Kår-Holz und eine Klinge aus Navi Stahl, außerdem sind in den Griff auf jeder Seite 2 Daumengroße Bronnkristalle eingebettet. Es heißt, dass MØrdekai den Navi Stahl der Klinge mit Magma aus dem Krummdorn geschmolzen hat. Weiterhin soll er 7 Tage und 7 Nächte die Kristalle des Griffes geschliffen haben. Als nächstes soll MØrdekai den größten Kår-Baum gefällt und aus seinem Herzen den Griff geformt haben. Zuletzt tötete er mit dem Schwert ein Jarlbären-, Freisenwolf- und ein Nidhöggralfatier mit einem Stich mitten durchs Herz.