Gregør

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spear.jpg

Gregør ist ein 1,50m langer Speer, der von Gerolf Rödnarok auf einem Beutezug in einem weit entfernten Land erbeutet wurde. Gerolf gibt an, dass er, seit er ihm Besitz von Gregør ist, besser bei den Frauen ankommt. Auf dem Speer steht: γοητεία +1, allerdings konnte es noch niemand übersetzen. Er war eigentlich als Geschenk für seinen Sohn Geronima Dragnarok gedacht, aber da Gerolf nicht mit der Weiblichkeit seines Sohnes einverstanden ist, hat er den Speer für sich selbst behalten.

(Ich bin eine Lusche im Zeichnen also wenn jemand so nett wäre ein Bild hierfür zu zeichnen, wäre ich sehr dankbar)