Hauke approved.png Dieser Artikel ist jetzt offiziell ein Teil der Welt.

Hasenwarg

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Generelles

Der Hasenwarg ist eine Art des Fuchses, allerdings gleicht er eher einem Hasen, bis auf einige Abweichungen. Unter anderem hat er eine längere, spitze Schnauze mit spitzen Zähnen, längere Beine und giftige Klauen. Der Hasenwarg jagt immer in Rudeln und pirscht sich hoppelnd an seine Beute an. Manche Tiere nehmen das Rudel nicht einmal wahr, bis es zu spät ist. Der Angriff der Hasenwarge erfolgt schnell. Ein Tier krallt sich in den Hals des Opfers und beißt ihm in die Kehle, möglichst viele weitere Füchse springen auf die Beute und krallen sich fest, um das langsam verblutende Tier mit dem Gift zu betäuben. Hasenwarge jagen oft während der Dämmerung oder bei Nacht, da sie dann noch schwerer zu erkennen sind.

Die Jungen von Hasenwargen werden von den Wargen selber in den Bau eines Hasenpaares getragen, das gerade selber ein Junges hat. Dort wird das Wargjunge solange am Jungen der Hasen gerieben bis es dessen Geruch angenommen hat. Diesen wird es ab diesem Moment auch körpereigen produzieren. Danach nimmt der ausgewachsene Hasenwarg das Junge der Hasen mit. So kommt kein Verdacht auf. Bis das Hasenwargjunge ausgewachsen ist, vergeht nicht viel Zeit, denn sein Körper baut sehr schnell sehr viele Muskeln auf und zuletzt, bevor der Hasenwarg ausgewachsen ist, bekommt er seine scharfen Zähne, woraufhin er seine Zieheltern auffrisst und danach innerhalb einiger Tage auswächst. Danach schließt sich der junge Warg dem nächstbesten Rudel an.

Herkunft/Sage

Nachdem Borne getötet wurde, tropfte sein Blut auf die Erde und schuf neue Wesen, die nicht an die Vorstellung der Eiren gebunden waren. Der Hasenwarg war eines der Wesen, die dabei entstanden und dient als Zeichen, dass der Gegner noch so groß erscheinen kann, aber wenn er gegen eine gigantische Horde von noch so schwachen Männern kämpft, wird auch er fallen.


Hauke approved.png Dieser Artikel von TorbenMyrrdin wurde am 06.07.2016 in dieser Version in die Welt von B.E.A.R.D.S. aufgenommen.