Kupelle

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit einer Kupelle wird ein edles Metall von Unedleren getrennt. Dieser Vorgang heißt Kupellation oder auch Läuterung.

Anwendung


Die Metallverbindung wird mit der doppelten Menge Blei in eine Kupelle gegeben. Die Kupelle ist eine Art poröser Tiegel mit größerer Oberfläche. Die Metallverbindung wird mit dem Blei in der Kupelle geschmolzen. Die unedlen Metalle konzentrieren sich und oxidieren wie das Blei. Diese Schmelze hat eine sehr geringe Oberflächenspannung, weshalb die Kupelle sie aufsaugt. Zurück bleibt das edlere Metall.