Leif Skargisson

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leif Skargisson ist elf Jahre alt und wurde auf Skarnland, im Dorf Skalme geboren.

Leif Skargisson.jpg

Familie

Er ist der Sohn von Heimadall "dem Ruhelosen" Skargisson und Rafalla Skargisson (†). Seine Schwester ist Isett Skargisson.

Das Verhältnis zwischen Leif und seinem Vater Heimadall ist kühl und distanziert. Er gibt seinem Vater die Schuld für den Verlust seiner Mutter.

Leif ist vier Jahre älter als seine Schwester Isett. Wenn er neben der Arbeit für den Seher die Zeit findet, dann spielt er mit ihr oder nimmt sie manchmal sogar mit auf Wanderungen in den Wald um Kräuter zu sammeln.

Fähigkeiten

Leif arbeitet als Kräutersammler für Ingvar den Seher. Aufgrund dieser Tätigkeit ist er überaus geschult in Naturkunde und kennt die meisten Pflanzen und Gewächse auf Skarnland. Etliche Narben zieren seinen Körper, da er oft von wilden Tieren bei seiner Suche verwundet wurde.

Wenn Leif alt genug ist, will er als Heiler in seinem Dorf arbeiten, da er den Frauen im Haupthaus - im Gegensatz zu seiner Schwester Isett - nicht traut.

Insgeheim hofft er außerdem, eines Tages eine Pflanze zu finden, die Tote wiederbeleben kann. Deshalb leugnet er auch häufig, dass seine Mutter Rafalla tot ist.

Sonstiges

  • Während eines Thing wurde Leif am See schwer verwundet und glücklicherweise vom hühnenhaften Lasse Bluten vor dem Tode bewahrt.
  • Die anderen Kinder des Dorfes meiden Leif, weil er häufig die Einsamkeit sucht und für Ingvar arbeitet.