Lo - oth - er

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bauplan & Beschreibung in Kartenform

Beschreibung

Bei dem "Lo - oth - er" handelt es sich um einen mechanischen Greifarm, mit dem der Benutzer schneller als alle anderen "Loot" abgreifen kann.

Benutzung

Um den "Lo - oth - er" zu benutzen muss der Benutzer während eines Lootvorgangs eingreifen, indem er dies dem Spielleiter mitteilt und dann mit einem W20 Würfel einen Versuch auswürfelt.

Der mögliche Erfolg oder Misserfolg wird durch die erwürfelte Zahl bestimmt:


1 = dem Benutzer gelingt es den Gegenstand vor allen anderen zu bekommen (auch aus einer geringen Distanz von den anderen Mitspielern); zusätzlich bekommt der Benutzer einen zufälligen, einfachen Gegenstand (z.B. Essen o. Trinken)


2 - 10 = dem Benutzer gelingt es den Gegenstand vor allen anderen zu bekommen (auch aus einer geringen Distanz von den anderen Mitspielern


11 - 19 = das Benutzen des "Lo - oth - er" schlägt fehl; der lootende Mitspieler bekommt ganz normal sein Loot zugeteilt


20 = das Benutzen des "Lo - oth - er" schlägt fehl; der lootende Mitspieler bekommt ganz normal sein Loot zugeteilt; zusätzlich verliert jedoch der Benutzer einen zufälligen Gegenstand aus dem Inventar, der von allen anderen Spielern, auch NSC's, vor dem Benutzer aufgehoben werden kann


Herstellung

Der "Lo - oth - er" besteht aus einfachen Bestandteilen und wird aus Holz und Eisen hergestellt.

Die Herstellung erfordert grundlegende mechanische Kenntnisse und tüftlerisches Geschick.

Von einem gekonnten Erfinder kann dieser Gegenstand jedoch innerhalb eines halben Tages zusammengebaut werden.

Als Grundmaterial werden 2 Holzbretter & 1 Eisenbarren bentötigt.