Salzmoos

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Salzmoos ist ein recht einzigartiges Gewächs, mit der äußerst nützlichen Eigenschaft Salzwasser in Süßwasser umzuwandeln. Alchemistisch ist Salzmoos nicht weiter von Wert, da es keinerlei Fähigkeiten besitzt. Einzig bemerkenswert wäre, dass Salzmoos Salzig und süß zugleich schmecken kann und sogar vermag den Durst zu stillen.


Äußere Erscheinung

Wie für Moose üblich gleicht das Salzmoos einem grünen Teppich der Natur, wie für andere Moose jedoch nicht üblich, ist es weiß gepunktet und recht stachelig. Die weißen Punkte sind, wie jeder gute Pflanzenkundler wissen sollte, Salzablagerungen, allgemein ist das Moos recht Wasser arm.


Verbreitungsraum

Wie genau das Salzmoos dazu in der Laage ist das Salz aus dem Wasser zu ziehen und selbst mit wenig Flüssigkeit aus zukommen ist noch nicht erforscht worden, aus Ermangelung von Interesse und Bekanntheit des Mooses. Der Verbreitungsraum trägt nun auch nicht gerade zur Bekanntheit der Pflanze bei. Es scheint nur in alten Schiffswracks auf hoher See zu gedeihen und die einzig gezielte Zucht von Salzmoos wird von Brisen ausgeführt, welche sich leider herzlich wenig für die Erforschung von irgendetwas interessieren.