Skymsten

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Skymsten (skarnländisch für "Dämmerstein") ist eine auf Skarnland vebreiteter Stein, welcher unter anderem als Währung dient.

Beschreibung und Verwendung

Der größte Einzelbestandteil ist Kupfer, jedoch extrem durchmischt mit diversen Mineralien und auch Silber. Benannt nach seinem orange-gelben Farbton, wird Skymsten häufig eingeschmolzen und zu Münzen geprägt, welche die Standardwährung auf Skarnland darstellen.
Die gute Leitfähigkeit des Skymstens macht ihn außerdem beliebtes bei religiösen und mythischen Ritualen, entweder, um Blitze aus dem Himmel anzuziehen, oder, um Magie vorzugaukeln. Für Letzteres wird ein dünner Streifen Skymsten mit einem Stück Stoff als Isolator an die Fingerkuppe gebunden, und an einer Reihe mit Wolle elektrostatisch aufgeladener Gegenstände vorbeigeführt. Dies führt gerade in abgedunkelten Hütten und Höhlen zu der Illusion, der Betreffende würde in der Lage sein, Blitze aus seinen Fingerkuppen zu verschießen. Durch diese mystische Verwendung kommt dem Skymstem neben dem reinen Materialwert auch ein gewisser spirituell begründeter Wert zu.
Es ist außerdem bekannt, dass in Notzeiten Skymstengeld in Gemüsebrei oder -suppe geraspelt wurde, um einer Verschlechterung der Gesundheit vorzubeugen. Obwohl dieser Hintergrund den Anwendern nicht bekannt war, half der Skymstein dabei, ein Minimum an Mineralien und Spurenelementen zu gewährleisten, und die Aufnahme anderer Stoffe für den Körper zu erleichtern.