Øjs Cijøb

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Øjs Cijøb
Hann.png
Geschlecht: männlich
Alter: cøøl
Status: exisitierend
Auftreten: Folge 3
Øjs Cijøb ist der Künstlername eines lokaler Røppers (sein erfundenes Wort für Dorfbarde) im kleinen bis mittelgrossen Fischerdorf Ooke. Er ist auch unter seinem bürgerlichen Namen Hønnes Kørsting bekannt. Sein Konkurrent, bekannt als Bøb Røss, hält sich oft mit ihm in der Taverne auf, wo die beiden um den Jubel des Publikums kämpfen. Er erfindet gern Wörter und Namen, bei denen sämtliche Vokale durch den Laut "ø" ausgetauscht werden. Obwohl er seit Jahren in diesem Dorf an seinen Fertigkeiten arbeitet und gute Røps macht, scheint er nie richtig Anerkennung von der Jury zu bekommen.

Bezug zur Spielgeschichte Als die Helden im Dorf vorbeikamen und sich zu beweisen suchten, forderten sie Øjs Cijøb prompt zum Røp-bøttle auf. Lasse Bluten und seine Axt traten auf die Bühne und legten los. Auch wenn objektiv der klare Sieger als Øjs Cijøb feststehen mochte, gibt es zu bedenken, dass sich die vier Helden in Ooke befinden, dem kleinen bis mittelgrossen Dorf der Bekloppten. Demnach schien das Publikum lauter für Lasse zu jubeln, aber so richtig weiss das keiner mehr. Es stellte sich jedoch heraus, dass das besagte besuchte Dorf erstmals in eine Trancezustand von den Helden erkundet wurde. Cijøb wurde bislang in dem realen Fischerdorf nicht gesichtert.

Trivia

  • Mag Hackbraten
  • Kann seinen eigenen Namen nicht buchstabieren

Zitate

"Du sagst vielleicht: "ständig spalten", aber nach mir fragen ständig Spalten

Die werde ich dann spalten. Du solltest dich in meinem Ort richtig verhalten

Mir, Zu mir stehen alle alten, und auch alle jungen. Ich kann es dir nur sagen

ich schneide deine Zunge ab und press sie dann in deine Lunge, Junge, Ich bin nicht

Unge. Ich bin H-A-N-E-S, Ich mach' Stress, Ich rap dich

weg, du bist noch immer das letzte Und ich bleib hier in meinem Dorf der Beste"