Ooke

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Informationen über Ooke

Ooke (bisweilen auch nur Oke) ist ein kleines bis mittelgroßes Fischerdorf mitten im Eirnland. Auf den ersten Blick scheint, jedenfalls für einen Außenstehenden, alles normal zu sein. Die Bewohner gehen alle ihren Berufen nach oder verbringen ihre Zeit in und vor der Taverne des Dorfes beim Trinken. Jedoch ist das Dorf im ganzen Skarnland dafür bekannt, nicht ganz "normal" zu sein, denn die Bewohner von Ooke gelten als "äußerst besonders".

Historie und Kuriositäten

Eirnland ist dafür bekannt, eine recht gute medizinische Versorgung für körperliche Verletzungen zu haben. Jedoch fühlen sich die Heiler und Schamanen bei geistigen Krankheiten überfordert, woraufhin Lasse Sonderborg im Jahre 3710 beschloss, alle Menschen, die Anzeichen für geistige Abnormalität aufweisen, nach Ooke zu verbannen. Über die Jahre hinweg wurde Ooke berühmt-berüchtigt als "das Dorf der Bekloppten". Während sich im Dorf Ooke eine starke Antipathie Sonderborg gegenüber entwickelte (schließlich war er es, der sie in diesem Dorfe einsperrte), wurde er im restlichen Eirnland für seine Gewieftheit gefeiert. Schließlich hatte er nun nicht nur die "Verrückten" aus seinem Land verbannt, sondern auch noch mit diesem Dorfe eine letzte Verteidigung vor feindlichen Invasoren geschaffen. Schnell entwickelte er den Plan, allen Feinden, die zu weit in sein Land vorrückten, einen Vorschlag zu unterbreiten: Er würde ihnen das gesamte Land widerstandslos überlassen, wenn diese nur drei Nächte im Dorfe Ooke verbringen und schließlich ihren Lohn einfordern würden. Wie sich im Laufe der Zeit zeigen sollte, schafft es keiner, dort drei Nächte zu überstehen, ohne selbst dem Wahnsinn anheimzufallen. Binnen kürzester Zeit schaffen es die Einwohner von Ooke (auch Ookelianer genannt), durch ihre "Besonderheit" jeden Besucher in den Wahnsinn zu treiben; unter anderem auch durch die Vergesslichkeit einiger Bewohner, die einem Außenstehenden das Gefühl geben, in einer Zeitschleife gefangen zu sein.

Lokalisierung

Ooke befindet sich zwischen der rauen See und den Sumpflanden, welche vom blutrünstigen Hasenwarg besiedelt ist. Dies macht eine Flucht für die Inhaftierten außergewöhnlich riskant. Auch Wunderklumpen oder Blitzaale kommen an den Küsten vor.

Bezug zur Spielgeschichte

Auch die vier Helden/Jarls/Kapitäne der Geschichte besuchten dieses Dorf einst (wenn auch eher unfreiwillig). Steppken Pislmick fühlte sich untypischerweise übermannt von Selbstvertrauen schaffte er es, zu demonstrieren, dass er der Anführer der Gruppe sei. Unter dem Einfluss der Atmosphäre des Dorfes hatte Lasse Bluten plötzlich das Gefühl, deutlich gebildeter zu sprechen. Als sie zur Taverne spazierten, trafen sie auf ein paar Trinkfeste Gestalten. Doch Geronima Rödnarok hatte einen plötzlichen Schub in ihrer Trinkfestigkeit, ähnlich zu jenem von Steppken, und soff sie unter den Tisch. Der Rest der Partie war beeindruckt. Nach einem Røp-Bøttle in der Taverne und einem Gespräch mit Roven trafen die Helden erneut auf die Gestalten, die die Ereignisse schon vergessen hatten und sich erneut unter den Tisch saufen liessen. Trotz den Erfolgen schien das Dorf der Meinung, dass die Partie beides verloren hätte. Nach einem Gespräch mit Schmiertal Schmaltaler trafen die Helden auf einen Jungen. Lasse gab dem genderfluiden Jungen 100 imaginäre Goldmünzen, die jener dann beeindruckt aufass. Sie bekamen drei Würmer und angelten damit ein "Wundermeereswesen" aus dem Wasser. Die Partie hatte sich somit halbwegs bewiesen und traf erneut auf den amnesieleidenden Roven. Ihre früheren Erfolge wurden nun wieder anerkannt. Durch die zeitschleifenartigen Begegnungen und Ereignisse waren auch unsere Helden kurz davor den Verstand zu verlieren. Doch letzten Endes schafften sie es durch herausragende Klugheit und (mentale) Stärke, das Dorf gegen ihren gemeinsamen Erzfeind zu mobilisieren.

Personen aus Ooke

Roven (Chef im Dorf)
Schmiertal Schmaltaler (Händler)
Øjs Cijøb (Dorfbarde)
Junge (hungrig)
Trinkfeste Gestalten
Ølf Titånsøn

Sehenswürdigkeiten aus Ooke

Taverne

Zitate

"Nieder mit den Preisen!" -Geronima Rödnarok

"Heute Abend findet ein feierliches Fest statt, bei dem feierlich gefeiert wird, ob öhm, wir feierlich Befestivitäten, ob öhm, ihr Teil der Feierlichkeiten dieser Festivitäten äh, dieses Feierdorfs seid" -Schmiertal Schmaltaler