Alec

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alec ist der Druide der Køppen. Er lebt in einer runden Hütte am Rande des Dorfes Køppen. Er ist mittelgroß, alt und hat einen langen weißen Bart. Oft trägt er einen langen, braunen Filzmantel mit einer großen, spitzen Kapuze.

Da Alec der Einzige des Dorfes ist, der nicht traditionell seinen Schädel als Werkzeug und Waffe benutzt, ist sein Ansehen bei den Køppen sehr gering. Das kann auch damit zu tun haben, dass die Køppen einfach zu dumm sind, um zu kapieren, was ein Druide im eigenen Dorf für Vorteile hat. Dennoch geht es Alec recht gut. Dies hat er einer seiner Erfindungen zu verdanken, dem Ak'sperien. Diesen Trank hat er per Zufall entdeckt. Eigentlich wollte Alec einen geschmacksneutralen Geschmacksverstärker entwickeln, aber heraus bekam er ein Gebräu gegen Kopfschmerzen und taufte es Ak'sperien.

Weil ein Køppe, der über Kopfschmerzen klagt, im Dorf weniger angesehen ist, als ein Mann der seine Impotenz beichtet, hat Alec schnell ein Nutzen für seinen neuen Trank gefunden. Diesen muss er selbstverständlich heimlich an seine Patienten verkaufen, wodurch er einer der mächtigsten Personen des Dorfes wurde. Denn jeder Køppe hat früher oder später Ak'sperien bei ihm gekauft und konsumiert. Damit hat er gegen alle Dorfbewohner etwas in der Hand und kann eigentlich tun und lassen was er will. Ein Køppe würde alles tun, um seine Kopfschmerzen zu verheimlichen.