Burudoll

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ralof Burudoll Stahlzorn ist ein wandernder Geschichten Sucher und der 'wahrscheinlich' einzige Gelehrter in Skarnland. Er hat ein wissen um viele (wen nicht alle) legenden von Skarnland.

Bekanntes

Wurde in Zørgrond geboren. Sohn eines Schmiedes und einer Braumeisterin, größer als alle anderen Zørascho mit 1,50m Er reiste nach vollenden seiner Ausbildung als Drucker, in ferne Länder um dort sein Wissen zu erweitern jenseits dem was ihm Skarnland zu bieten hatte. In Fernen Ländern lernte er wie man Wunden versorgt und ihre Heilung beschleunigt, sowie aus Kräutern; Wurzeln und anderen gaben der Natur Salben, Tinkturen, sowie Tränke gegen Krankheiten und Vergiftungen. Nach dem er zurückkehrte, begann er ganz Skarnland zu bewandern und sich das wissen der Schamanen und Kräuterkundigen, um die Wirkung der Flora und Fauna auf Krankheiten, Wunden oder Gifte.

Begleiter

Zu seinen Begleiten zählen die Zugtiere seins Wagens. Ein eisener Blutrabe mit dem Namen Jenni der ihm folgt seit er seine Wanderung begann. Ein Jarlbären-Junges Namens Marco, den er bei seiner toten Mutter fand und ihn jetzt groß zieht. Der Bär und Rabe sind Unzertrennlich.

Aufenthalts Ort

Derzeit Unbekannt.

Verhalten in Gruppen

Wen man Burudoll sie einer Gruppe anschließt versorgt er sie mit wissen soweit es ihm möglich ist und bereitet Arzneien, sowie ein lager vor wen es nicht Heißt Ruinen zu erforschen oder Wissen über Heilkunde zu erlangen. Für seine Hilfe will er mit Geld, Wissen oder Zutaten bezahlt werden wen er es nicht schon anderswo gefunden hat, z.B. dann nicht wen man das Haus eines/er Schamanen/nin besucht hat oder in einer Kräuter-reichen Gebiet lagert. Er weiß sich zu Verteidigen aber er ist kein guter Kämpfer und versucht deswegen Konflikte friedlich zu lösen.