Feuer Wörm

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Feuer Wörm, auch genannt Føniks Wörm, ist ein Element Wörm. Verwand ist er mit dem Wasser- Luft- und Erd Wörm. Die Element Wörmer sind eine Unterkategorie der Wörmer in der Spezies der Würmer. Er wird bis zu 4 Meter lang und 30 Zentimeter dick. Er ist leicht rötlich und trägt dunkelrote Streifen seinen gesamten Körper hinab. Oftmals wird er mit einer Schlange verwechselt, aber auch nur bis man seinen Kopf gesehen hat, denn dieser ist viel runder und größer als bei einer Schlange. Außerdem verfügt er über keine Zunge. Trotzdem glaubt man, dass der Feuer Wörm nachts manchmal Hiss-Laute von sich gibt. 22586275dm.jpg

Habitat

Der Feuer Wörm ist eigentlich überall zu finden, wo es Erde gibt. Zwar schadet Regen ihm, aber davor schützt sich der Feuer Wörm, indem er lange Gänge unter dem Boden gräbt. Er lebt oft eng mit dem Jarlbären zusammen, da das abgestorbene Moos und der Kot des Bären gute Nahrungsquellen für den Wörm darstellen.

Eigenschaften

Das Leben eines Feuer Wörms dauert nur an die 60 Tage, danch stirbt er und wird der Legende nach in einem neuen Körper wiedergeboren. Er wächst in dieser Zeit unglaublich schnell, weswegen einige seiner Art schon eine Länge von bis zu 4 Metern erreicht haben. Wenn der Feuer Wörm alt genug ist, frisst er Sonnenranken, dessen Säfte den Wörm anbrennen lassen bis der Wörm schließlich stirbt.

Mythologie

Der Feuer Wörm wurde mit den anderen Element Wörmern von Gjōsta auf die Erde entsandt um das Gleichgewicht der Vierteilung aufrecht zu erhalten. Der Feuer Wörm bringt den Feuergöttern regelmäßig seinen Körper als Opfergabe und erhält im Gegenzug ein weiteres Leben.