Tjorgfrede Slöderknoppn

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tjorgfrede Slöderknoppn war ein Botaniker, Druide und Forscher, welcher es sich zur Aufgabe machte, alle bekannten Pflanzen in dem von ihm verfassten Almanach aufzuführen und zu klassieren.

Leben

Geboren in Hedebyr fand er die Liebe zur Botanik, als er in seinem sonst kargen und an Pflanzen armen Heimatdorf zu seinem vierten Geburtstag eine Rübe geschenkt bekam. Seit diesem Tage machte er es sich zur Aufgabe, jegliche Art der pflanzlichen Vegetation zu entdecken und katalogisieren. Dazu bereiste er nicht nur Skarnland, sondern auch Eirnland und weitere Ländereien. In Tjorgfredes Almanach werden bis heute alle bekannten Pflanzen samt ihrer Wirkungen aufgeführt. Er starb mit 38 Jahren, als er gerade mit einem hochgiftigen Extrakt des Schlierchen Tøk experimentierte. Das Extrakt selbst hatte jedoch keine Bedeutung für seinen Tod, er wurde von einem abbrechenden Dachgiebel erschlagen.