Widukin Sigward

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen.png
Widu.jpg

Widukin Sigward ist der älteste von fünf Söhnen der Sigward Sippe. Während seine vier Brüder die See bereisen ist Widukin in Skalme zurück geblieben um sich um seine Eltern und Schwestern zu kümmern. Er ist seit vielen Jahren ein Leibwächter für Jensson Rolfe und hält meist mit Søren Reinstrøm zusammen Wache. Widukin ist für sein aufbrausendes Gemüt bekannt, doch im Grunde sorgt er sich nur zu sehr um seine Leute.

Familien Geschichte

Die Sigwards waren einer der ersten Sippen die sich in Skalme einfanden. Sie sorgten stets für viel Nachwuchs, auf das die Sippe erhalten bliebe. Doch erst kürzlich verließen die meisten männlichen Erbträger der Sippe ihre Heimat und das weiter reichen des Namen "Sigward" ist bedroht. Das Familienwappen zeigt ein bärtiges Gesicht dessen Hinterkopf eine Axt ist. Jeder Sigward erhält eine Axt mit dem Familienwappen, wenn er zum Mann wird ( was bei den Sigwards mit 14 Jahren der Fall ist). Zu der Entstehung dieses Wappens soll es eine heldenhafte Geschichte geben, die von dem ersten Sigward, Beokin Sigward, erzählt. Doch die Erzählungen gerieten in Vergessenheit und keiner kann sich mehr erinnern.

Noch lebende Verwandte

Eltern:Bartu Sigward und Frejia Sigward

Brüder: Sejie Sigward, Alme Sigward, Frist Sigward, Alarik Sigward

Schwestern:Wilma Sigward, Frida Sigward, Kalsbe Sigward, Misjie Sigward