Alvuren

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Alvuren sind ein recht naturverbundenes Volk, welches im Bergland von Eirnland lebt. Sie zeichnen sich durch ihren androgynen Körperbau und ihre friedfertige Art aus. Die Alvuren stehen im Handel mit einigen Stämmen der Amadinen

Lebensweise

Die Alvuren leben im Dorf Alvar, welches in einem Tal des südlichen Gebirges auf Eirnland liegt. Das Dorf ist von einem dichten Wald umgeben, weswegen es für Fremde schwierig ist, das Dorf zu erreichen. Die Form von Alvar entspricht einem typischen Haufendorf und ist von einer Limes aus Eichenholz umgeben. Die Häuser der Alvuren bestehen aus ungehauenem Birkenhaus und sind in der Skelettbauweise gebaut. Mensch und Vieh leben bei den Alvuren unter einem Dach und sind nur durch eine Trennwand von einander getrennt. Auffällig ist die Beziehung zwischen Alvure und Fürstenwolf, welche als Haustiere, Jagdhunde und Reisegefährten gehalten werden.

Waffen und Kriegskunst

Die Alvuren führen selten Krieg und sind auch selten in einem Krieg beteiligt. Wenn es jedoch zum Kampf kommt kämpft der Alvure mit einem einhändigen Langschwert. Zwar sind die Alvuren auch bekannt für ihren Bogenbau, jedoch benutzt man Pfeil und Bogen eher zur Jagd als zum direkten Kampf. Die Alvuren tragen meistens nur Rüstungen aus gehärtetem Stoff, da sie damit flinker im Kampf sind. Ganz selten tragen Krieger auch eine Lederrüstung, jedoch nicht im Normalfall.

Religion

Die Alvuren beten hauptsächlich zu den Eiren und sehen diese als die rechtmäßigen Herrscher über die Welt an. Zwar glauben sie auch an die Existenz von Borne und Alfa, sehen diese jedoch nur als den Eiren unterwürfigen Wesen an. Besonders ausffällig ist der Einfluss der Religion von den Amadinen, da auch die Alvuren an elementare Geister beten, jedoch sind diese nur Teil einer niederen Mythologie. Es gibt in Alvar immer nur einen Schamanen, welcher auch gleichzeitig Anführer des Dorfes ist.

Wahrnehmung in Skarnland

In Skarnland gibt es mehrere Geschichten über die Alvuren. Sie haben angeblich magische Kräfte und ihr Tränen sollen aus purem Gold sein. Jedoch gibt es auch Völker auf Skarnland die Wissen, dass dem nicht so ist. Jedoch träumen Skarnländer, sowohl männlich als auch weiblich, oft von einer Nacht mit einem Alvuren oder einer Alvrue.