Hjalmar Holmström

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hjalmar Holmström ist ein Entdecker aus Westfjord, der seit der Entdeckung von Paajvar nicht mehr gesehen wurde.

Leben und Geschichte

Hjalmar wurde in Westfjord, einer Siedlung an der Südwestspitze Skarnlands geboren, an der er ebenso aufwuchs. Schon von jungem Alter an war er ein sehr neugieriger Mensch. Er erkundete große Teile von Skarnland und bereiste ebenso Eirnland und die Freisen.

Bald aber wuchs sein Entdeckungswille so sehr, dass er sich dazu entschloss, eine Expedition anzuführen um in Gebiete vorzustoßen, in die es noch kein Mensch gewagt hatte.

So führte er schließlich in Begleitung fünf anderer Schiffe die sogenannte Holmström-Expedition in See. Ob Holmström noch am Leben ist, ist nicht genau bekannt. Das inzwischen leider verschollene Logbuch der Expedition gibt keinen Aufschluss darüber.

Die rätselhaften Schilderungen seiner Entdeckungen auf Paajvar sind oft Grundlage für reichlich Seemannsgarn und andere Mythen.