Jarl Josteberg

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jarl Josteberg
1234.jpg
Geschlecht: männlich
Alter: unbekannt
Status: lebend

Jarl Aleksi Josteberg ist der amtierende Jarl von Rejørsfjall.

Leben

Geboren und aufgewachsen ist Aleksi in Rejørsfjall. Sein Vater Remsen Josteberg war ein beliebter Mann der nach der üblichen Kampfausbildung den Beruf des Holzfällers nachging. Seine Mutter Ilsen Josteberg kümmerte sich stets um die Kranken und Verletzten des Dorfes. Aleksi lernte viel über die Mythen und Legenden die sich um Rejørsfjall und den Berg Fløyaka ranken. Fasziniert von diesen entwickelte er den, für den Dorf üblichen, Stolz. Keiner aus der Altergruppe des jungen Jostebergs beendete das Männlichkeitsritual so schnell wie er, was ihn schon früh viel Ruhm einbrachte. Auch als Schwertkämpfer bewies er Geschick. Er wurde mit 17 Jahren in die Leibgarde des damaligen Jarls Ingsebørg berufen. Kein anderer schaffte dies in so jungen Jahren. Er reißte oft zusammen mit dem Jarl zu Thing oder Verhandlungen in andere Dörfer. Dadurch lernte er viel über Verhandlungen, aber er gewann auch den Eindruck das Rejørsfjall nicht ernst genommen wurde. Als Jarl Ingsebørg erkrankte waren sich viele sicher das Aleksi Josteberg die Nachfolge antreten würde. Mit 26 wurde ihm der Titel des verstorbenen Jarls Ingsebørg nahegelegt welchen er aber vorerst nicht annehmen wollte. Er wollte erst die bevorstehende Vikingfahrt erfolgreich bestreiten um sich als würdiger Jarl zu beweisen. Die tat er auch. Nach 3 Jahren kehrte Aleksi zurück und nahm den Titel des Jarls an. Welchen er mit Stolz und sehr gewissenhaft trägt.

Die Jarlsjahre

Jarl Josteberg ist in seinem Dorf sehr beliebt. Trotz manch umstrittener Entscheidung, steht sein Dorf hinter ihm. Er lässt jetzt schon 10 jährige zur Männlichkeitsprüfung antreten und nicht erst, wie damals, 13 jährige. Darauf folgt eine strenge, aber erfolgreiche Militärausbildung. Die daraus resultierenden Krieger sind überall im Land berühmt. Er nimmt an jedem Thing teil und verhandelt sehr hart und aggressiv um Rejørsfjall das zu geben was es verdient. Oft werden die Anliegen Jostebergs ignoriert oder runtergehandelt. Er wird aber stets als gerechter, herzlicher Mann wahrgenommen.[[Kategorie:Jarl]