Skarnenpass

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

"Die meisten Händler und Reisenden nehmen den Küstenweg oder fahren über's Wasser zur anderen Seite der Insel. Das würde ich an Eurer Stelle auch tun." - Jorre Mäkk Kreyt

Beschreibung

Der Skarnenpass ist der steile und tückische Bergpass, der durch die Skarnen führt, die den Süden der Insel Skarnland vom Norden trennen. Zwar ist er wesentlich kürzer als die Wege an der Küste entlang, aber die meisten Leute meiden ihn, mit Ausnahme von Abenteurern und Kriegern. Der Grund dafür sind nicht nur die rauen Bedingungen, die im Gebirge herrschen, und das hohe Risiko, in einen Schneesturm oder gar eine Lawine zu geraten, sondern die dort hausenden Berg-und Schneetrolle. Außerdem führt er zwischen der Sirenenspitze im Westen und dem Krummdorn im Osten vorbei, die beide von den meisten gemieden werden. Vor langer Zeit ereignete sich hier die Schlacht am Skarnenpass, deren Überreste noch heute tief unter dem Schnee begraben liegen.