Deliah Toolbeck

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deliah Toolbeck war die jüngste Tochter von Großmeister Aark Toolbeck und Helga Toolbeck, geb. Nordfahr, ihre Geschwister waren Sven, Aaltje, Alvar und Nils. Sie wurde von ihrer Schwester Aaltje oft für ihre gold-blonden Haare beneidet. Auch ihr Vater Aark liebte die Haare seiner Tochter, schnitt eine Strähne ab und schmiedete daraus einen legendären Dolch.

Deliah lernte die normalen Aufgaben der Frauen aus Spitzstiften. Die Herstellung von Kleidung mochte sie besonders und stellte sich daher sehr geschickt an. Auch andere kleine handwerklichen Tätigkeiten fielen ihr sehr leicht. Was wohl an den Genen ihres Vaters und Großvaters lag.

Nach der Vertreibung der Borne waren sie und Aaltje die einigen Überlebenden des Hauses Toolbeck. Deliah wurde im Alter von 12 Jahren an Kailer Sigurdsson, dem Mörder ihrer Eltern, zwangsverheiratet. Trotz der gewaltsamen und demütigenden Ehe, kümmerte sich Deliah sehr liebevoll um ihren Sohn Orgis, welcher glücklicherweise ganz nach seiner Mutter kam und angeblich der Urgroßvater von Steppken Pislmick sein soll.

Wenige Monate nachdem Orgis das Elternhaus und Spitzstiften verlies, starb Deliah unter ungeklärten Umständen im Alter von 30 Jahren.

(Weitere Ideen von Usern, zu fehlenden Charakteren, sind erwünscht)