Hauke Nordfahr

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauke Nordfahr (verstorben) war ein Jarl Von Skarnland und Anhänger von Borne. Er verstarb während der Vertreibung der Borne, die vielen Anhänger des Gottes das Leben kostete.

Leben und Schaffen

Hauke wurde auf dem alten Kontinent Eirnland, in der Stadt Malehra geboren und lebte in der höheren Schicht der Bevölkerung. Er wurde in der Kriegskunst und Mythologie unterrichtet. Begeistert von der Geschichte um Borne und dem Skarnland, fasste er den Entschluss das Eirnland zu verlassen. Mit seinem guten Freund Svear Toolbeck und einer kleinen Zahl anderer Borne Anhängern, machte er sich auf den Weg.

Die junge und unerfahrene Besetzung unterschätzte die stürmische und wilde See und erlitt Schiffbruch. Hauke, Svear und wenige Anhänger überlebten den Unfall und wurden an der Küste von Spitzstiften aufgesammelt. Mehr Glück als Verstand landeten sie bei Anhängern Bornes die sie pflegten. Durch sein Wissen über Kampfkunst und der hiesigen Mythologie wurde Hauke ein Teil der Bevölkerung und konnte zusammen mit Svear einige kulturelle Verbesserungen etablieren. Er wurde zu einem der angesehensten Bewohner von Spitzstiften und vereinte das im Glauben zerstrittene Volk (zu dieser Zeit entzweite sich das Land in Anhänger von Borne und Alfa). Und wurde letzendlich zum Jarl von Spitzstiften ernannt und widmete sein Leben komplett der jungen Stadt. Unter seiner Führung erhob sich Spitzstiften zur größten Stadt Skarnlands.

Selbst ein großer Mann wie Hauke Nordfahr war nicht frei von Fehlern, so zeugte er mit einer Fremden ein uneheliches Kind names Helga. Sein Ansehen litt unter diesem Fehltritt. Der Stadt ging es gut nur blieb weiterer Wachstum aus. Der in die Jahre gekommene Jarl wollte keine Schlachten um Terretorium auf Skarnland führen, seine müden Augen sahen auch den neu aufkommenden religiösen Streit nicht. Als der religiöse Konflikt zwischen den Anhängern von Borne und Alfa eskalierte, entflammte eine Schlacht in Spitzstiften und auf Skarnland die Hauke das Leben kostete.

Familie

Die Eltern von Hauke Nordfahr sind nicht bekannt auf Skarnland. Er war der Vater von Helga Toolbeck, geb. Nordfahr, welche er mit einer Fremden zeugte. Sein Blut wird durch die Kinder von Helga und Großmeister Aark Toolbeck weitergeführt.


(Ideen anderer User erwünscht)