Am Bluten

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lebenswerk

Am Bluten bereiste vor vielen Jahren die Welt mit dem jungen Gerolf Rödnarok. Die letzte gemeinsame Reise führte die beiden ehemaligen Freunde nach Amerika, wo sie Rödnaroks Sohn Geronima Rödnarok aus versehen zurückließen. Gerolf Rödnarok gab seinem Freund die Schuld dafür, da dieser den Jungen alleine Wasser holen geschickt hatte. Daher blieb Gerolf in Skarnland zurück, doch Blutens Wissensdurst war unstillbar und so bereiste er ohne seinen Freund die Welt, von der Untersee bis hin zum Ewigen Sand. Auf dieser Reise erlangte er die Erleuchtung und setzte sich schließlich in Spitzstiften zur Ruhe. Dort gründete er die Bergschen und ist strikt dagegen, den Glauben an Skarn zu akzeptieren.

Allgemeines


(Ideen anderer User erwünscht)