Ketår

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Das) Ketår ist ein Stärkungstrunk, welcher den Körper mit verschiedenen Spurenelementen und Vitaminen versorgt. Darüber hinaus hebt es durch die Wirkung des Rosenrods die allgemeine Stimmung. Kränkliche oder geschwächte Wikinger können mit Hilfe von Ketår wieder aufgepäppelt werden. Aber auch bei gesunden Wikingern wirkt der Trunk positiv auf das körperliche und geistige Wohlbefinden.

Rezeptur

2 Teile Wurzeln der Sighvark
4 Teile Beeren der Hogväxt
1 Teil Wurzeln des Rosenrods
2 Teil Flüssigkeit einer männlichen Nyrad Wurzel
Met zum Aufgießen

Die Wurzeln des Rosenrods werden in heißes Wasser gelegt, sodass sie gerade vollkommen mit dem Wasser benetzt sind. Sie müssen so lange ziehen, bis das Wasser eine dunkle braune Färbung bekommen hat.
Die Beeren der Hogväxt werden in einem Wasserbad lange und leicht erhitzt bis sie weich werden und schließlich auseinanderfallen. Die so erhitzten Beeren werden dann zu einem einheitlichen Brei zerstampft.
Die Wurzeln der Sighvark werden klein geschnitten und mit einem Mörser zu einer Paste zerrieben. Die Paste wird dann mit der Flüssigkeit der Nyrad Wurzel gemischt. Das Gemisch muss, unter gelegentlichen Umrühren, (ca. einen halben Tag) stehen gelassen werden, bis sich die beiden Bestandteile vollständig miteinenader verbunden haben.
Zum Schluß werden die drei Zutaten vermengt, sodass ein leicht flüssiger braunroter Brei entsteht. Dieser wird dann mit Met im Verhältnis eins zu fünf, aufgegossen. Für Kinder wird das Ketår meist mit dem Saft der Eistrauben versüßt. Das Aufgießen dient in beiden Fällen hauptsächlich der Verbesserung des Geschmacks und der Konsistenz. Allerdings führt der Alkohol des Mets (in geringen Maßen) zu einer weiteren Verbesserung des Wohlbefindens.

Einnahme

Die empfohlene Dosis ist ein Becher Ketår. Ab drei Bechern kommt es zu unwohlsein. Wenn dann noch weiter getrunken wird kann es bis zu tödlich verlaufenden Blutkreislaufproblemen kommen, welche nach einer Verzögerung von mehreren (5-20) Stunden auftreten.


"Ein Becher Ketår bewirkt wahre Wunder auf einer anstregenden Reise... oder nach einem Saufgelage." ~Live "der Blaue" Samsung