Grøndiøs Grillsaisøn

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die aktuellste Version dieser Seite. Sie hat keine bestätigte Version.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grøndiøs Grillsaisøn
- kein Bild -
Geschlecht: männlich
Alter: 35
Status: lebendig

Grøndiøs Grillsaisøn ist ein in Spitzstiften ansässiger Fleischer und Metzger. Er ist in ganz Skarnland und über dessen Grenzen bekannt für seine spezialitäten aus Øgnablök. Er versorgt die Abenteuerer aus Skarnland stets preisgünstig und wohlwollend mit seinen Spezialitäten.

Leben

Geboren wurde Grøndiøs in Rinström, am Fuße des Krummdorn als Sohn des legendären Arnø Grillsaisøn. Er lernte bereits im Alter von 2 Jahren wie man ein Øgnablök fachmännisch mit einer Drachenaxt zerlegt. Er wurde von seinem Vater ausgebildet und schloss seine Ausbildung mit 7 Jahren ab. In seiner Gesellenprüfung zerlegt er ein Jarlbären mit seinen bloßen Händen und bereitete den Bewohnern ein BBØ daraus zu. Er schloss die Prüfung, wenig überraschend, mit Bestnote ab.

Im Alter von 18 Jahren zog er aus, um den Namen Grillsaisøn wieder zu altem Ruhm in der Welt zu führen. Er reiste nach Spitzstiften um sich dort mit seinem Handwerk zu verdienen. Er eröffnete sein eigenes Geschäft, das Grillsaisøns, welches schnell in ganz Skarnland geschätzt wurde für seine bodenständigen Speisen. Mit 27 Jahren hatte Grøndiøs Grillsaisøn einen ausreichend großen Haufen Tierfelle aus seinen Tieren gewonnen, mit dem er die erste Rate für seine Catering Firma Things Ø Jarls. Diese Firma ist seit jeher bekannt alle Speisen für nahezu jedes Thing bereit zu stellen.


Person

Grøndiøs ist ein sehr netter, wenn auch oft etwas einfach wirkender Mann, was seinen Eindruck bei der holden Weiblichkeit allerdings nicht schmälert. Er liebt gutes Essen und trinkt dabei gerne zuviel Met, was auch nicht allzu schwer ist, da er sehr Trinkschwach ist. Seine Statur ist rau wie die eines Seefahrers allerdings durch seine Arbeit gestählt wie die eines kampferfahrenen Wikingers. Er hat schulterlanges,rotblondes Haar auf dem Kopf und einen dichten Bart. Sein treuer Freund und Begleiter ist sein Nachtgiger "Dønner". Diese außergewöhnliche Verbindung geht noch aus seiner Zeit in Rinström hervor. Oft hört man Grøndiøs Kunden tuscheln, die beiden wären gemeinsam aufgewachsen und hätte eine mentale Verbindung, allerdings ist dies nur Hörensagen. Grøndiøs selbst hält sich bedeckt was die Beziehung zu Døner angeht.

Blöki Zucht

Grøndiøs Grillsaisøn züchtet vor den Toren von Spitzstiften Schafe der Rasse Blöki. Das Fleisch selbiger gilt als Delikatesse welche Grøndiøs gerne verkauft und auch selbst isst. Er hat keinerlei Bedenken dabei, hat allerdings das Problem, dass Blökis traditionell nicht getötet werden dürfen. Grillsaisøn aber hat in dem Gehege einen Art Parcour gebaut, der die Tiere mit ihrer größten Schwäche konfrontiert. Blöki sind dafür bekannt sich selbst freiwillig in den Tod zu stürzen. Viele Skarnen prangern dies zwar an, sind aber froh, dass sie das Blökifleisch erwerben können.


Spezialitäten

Allesrin mit allem drin

Schmordort

Smørregørk vermengt mit Lasbkaus

Zitate

"Hmmmm?!"

"Nur ein zerteilter Jarlbär ist ein guter Jarlbär!"

"Ich hätte mein Geschäft Eathing nennen sollen!"