Ført Knøx

Aus B.E.A.R.D.S. Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fahne der Festung Ført Knøx

Übersicht

Ført Knøx ist eine sehr sichere Bank.

Lage

... befindet sich im Westen am Fuße der Skarnen. Eine Felswand an drei Seiten bildet eine natürliche sehr hohe Wehrhaftigkeit der Festung. Hier befindet sich der Mittelpunkt der entgeltliche Dienstleistungen für den Zahlungs-, Kredit- und Kapitalverkehr des Königreiches Skarnland.

Gründung

Wertstoffe, andere Währungen und Münzen mussten auf eine vergleichbare Formel gebracht und umgerechnet werden, sodass die Kaufleute in die Lage versetzt wurden, ihre Waren zu einem angemessenen Preis zu verkaufen oder solche anderer Händler zu kaufen. Die Geschäfte zwischen Händlern verschiedener Währungsgebiete erforderten, dass die jeweiligen Währungen gegeneinander verrechnet werden mussten, damit sie als Zahlungsmittel eingesetzt werden konnten.

Geschäftsstellen

Aufgrund der langen Wege und des erhöhten Sicherheitsbedarf bei hoher Kundenfrequenz wurden einige leicht bewachte Außenstellen eröffnet. Kleinkredite, Wechsel-Tätigkeiten in einem gewissen Rahmen und Zollangelegenheiten können hier geklärt werden.

Aufgaben

Währungshandel

Eine ganze Dutzendschaft von Angestellten kümmert sich um die anfallenden Tauschgeschäfte. Getauscht werden alle Arten von Wertstoffen die in Ihrer Wertigkeit leichte Dynamik (je nach Nachfrage) aufweisen.

Wertstoff [1] Wertstoff [2] Kurs Akzeptanz Wertstoff [1] Akzeptanz Wertstoff [2] Hinweis
TM Gold 1000 : 1 ganz Skarnland ganz Skarnland Gold ist ein seltenes, begehrtes Material.
TM Fran-kan 75 : 100 ganz Skarnland Uru-Gebirge hochwertiges Glas
TM Bronnkristall 750 : 1 ganz Skarnland ganz Skarnland Bronnkristalle sind seltene, begehrte Edelsteine
TM Drachenboot 750 : 1 ganz Skarnland nur an Küstengebieten Drachenboote werden für Raubzüge benötigt

Kredite

Die Kredite werden von den Händlern und Jarls zur Finanzierung von Geschäften benötigt, wobei für die Kreditvergabe unerlässlich ist, dass ein Pfand in angemessener Höhe angegeben werden kann. Ført Knøx erhebt Zinsen für die geliehenen Münzen oder verlangen Beteiligungen an den Gewinnen aus dem jeweiligen Handel. Insbesondere bei großen Raubfahrten der Jarls ist eine Gewinn-Beteiligungsfinanzierung ein legitimes Mittel mehr Drachenboote zu bauen und zu unterhalten.

Zölle

Nicht nur die Städte für den Transit von Waren durch ihr Stadtgebiet, sondern auch die Grundherren für die Überquerung ihrer Ländereien konnten mit Absprache von Ført Knøx Zölle einziehen. Auch an für den Handel über strategisch wichtigen Brücken sind Zölle möglich. Mit der stetigen Zunahme der Aktivitäten der Händler ist diese Abgaben zu einer ausgesprochen lukrativen Einnahmequelle für alle, die berechtigt sind, sie zu verlangen.

Wechsel

Die Wechsel, die Ført Knøx ausstellt, verhelfen den Wohlhabenden Bürger zu einem gewissen Schutz vor dem Verlust des Vermögens durch räuberische Überfälle, da ein gestohlener Wechsel kaum ohne Probleme eingelöst werden kann. Ein qualifizierter Notariatsbetrieb ist erforderlich, der neben den Gebühren nun ebenfalls als Kostenfaktor für die Kunden zu Buche schlägt.

Drucken

Ført Knøx besitzt eine einzigartige Schmiede mit der die Münzen mit Ihren Logo versehen werden. Der Rat der Währungswächter bestimmt wie viel Münzen im Frühjahr bedruckt werden.

Kritik

Druiden und Schamanen

Das Verleihen von Münzen gegen Zinsen und Gewinnbeteiligung gilt als Wucher und damit als Teufelswerk.

  • "Wer sagt, daß der Wucher Sünde sei, der hat keine Münzen, wer sagt, daß der Wucher keine Sünde sei, hat keinen Gott." | Asnyr "die Mutter", Schamanin

Jarls

Bei Raubzügen die über Ført Knøx mitgetragen werden bleibt das ganze Risiko der Unternehmung auf den Schultern der Jarls. Nach erfolglosen Raubzügen kommt es nicht selten vor, dass die Rückzahlungen nicht bedient werden können.

  • "Der Sturm der meine Schiffe versenkte war nicht so wütend wie dieser kleine Verleiher mit seinen Mannen" | Aenrik Wørkzoygen, Jarl